GASTRINOX RECLEAN

KÜHLTECHNIK ONLINE BEI GASTRINOX

pizzatisch reclean gastrinox
Kühlschrank gastrinox reclean
getränkekühlschrank reclean gastrinox
getränkekühlschrank reclean gastrinox

lagerkühlschrank gastrinox reclean
eisbereiter reclean gastrinox
schockfroster schockfreezer gastrinox reclean
schockfroster schockfreezer gastrinox reclean

kühlvitrine gastrinox reclean
lagerkühlschrank gastrinox reclean
eisbereiter reclean gastrinox
schockfroster schockfreezer gastrinox reclean

schockfroster schockfreezer gastrinox reclean
schockfroster schockfreezer gastrinox reclean
schockfroster schockfreezer gastrinox reclean


STATISCHE KÜHLUNG UND UMLUFTKÜHLUNG IM VERGLEICH:

 

Bei der statischen Kühlung kühlt die Luft am Verdampfer ab und fällt aufgrund der physikalischen Gesetze (geringere Dichte) im Gerät nach unten. Dadurch entstehen im (Tief-)Kühlschrank verschiedene Temperaturzonen. Durch Einsatz eines Lüfterrades wird eine gleichmäßigere Kühlung bei den statistischen Systemen gewährleistet.

 

Aufgrund der geringeren Luftgeschwindigkeiten, eignen sich statische Kühlungen besser für unverpackte Lebensmittel, die weniger austrocknen als in einem dynamischen System (Umluftkühlung).

 

Im dynamischen System der Umluftkühlung wird die am Verdampfer erzeugte Kaltluft über einen Ventilator in das Gerät geblasen. Durch die hohen Luftgeschwindigkeiten verteilt sich die Kaltluft schnell und gleichmäßig. Beim Öffnen der Tür wird der Ventilator gestoppt, damit dieser die Kaltluft nicht aus dem Gerät bläst. Durch die hohe Effizienz kühlen Geräte mit Umluftkühlung nach dem Öffnen, im Vergleich zu statischen Kühlungen, deutlich schneller wieder runter.


GASTRINOX RECLEAN | KOMPLETTLÖSUNGEN FÜR GASTRONOMIE